Trübeli-Blechkuchen mit Meringuehaube

5 Eier (5 Eigelb und 2 Eiweiss für den Teig; 3 Eiweiss für Meringue)

ev. zusätzliche Eiweisse

350 gr Zucker (200 gr für den Teig, 150 gr für Meringue)

150 gr Butter

150 gr Joghurt

250 gr Mehl

1 TL Backpulver oder Natron

5-600 gr Trübeli (frisch oder tiefgefroren)

Kategorie: Product ID: 5446

Beschreibung

Eier aufschlagen und trennen, wobei 3 Eiweiss beiseite gestellt werden. Restliche 5 Eigelb und 2 Eiweiss mit Zucker schaumig schlagen.

Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen.

Flüssige Butter, Joghurt, Mehl und Backpulver zu der Eimasse geben und gut verrühren.

Die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.

Trübeli darüber verteilen und etwas andrücken.

20 Minuten bei 180°C backen.

In dieser Zeit die Eiweisse steif schlagen. (Ich habe oft noch etwas tiefgefrorenes Eiweiss, das ich noch dazufüge für eine dickere Meringuehaube. Pro Eiweiss 50 gr Zucker zusätzlich.)

Eine Prise Salz und den restlichen Zucker beifügen und etwas weiter schlagen. Meringuemasse auf dem Kuchen verstreichen und nochmals 20 Minuten weiterbacken.

Zusätzliche Information

Zutaten aus meinem Garten

Eier, Trübeli

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Trübeli-Blechkuchen mit Meringuehaube”

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.