Veranstaltungen von und mit mir

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Veranstaltungen von und mit mir

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

September 2019

Polit-Anlass “Es ist IHRE Wahl”

27. September 2019 @ 19:00 - 21:00
Kirchgemeindehaus Rümlang, Kirchstrasse 1
Rümlang, Switzerland
+ Google Karte

Podium zu den Nationalratswahlen mit mir, Nationalrätin Rosemarie Quadranti (BDP) und Nationalrat Philipp Kutter (CVP).

Mehr erfahren »

Mai 2021

Energiewende-Kongress

8. Mai @ 10:00 - 15:00

Der Verein energie-wende-ja lädt zu ihrem Kongress ein mit den Worten: "Die Klimakrise ist voll im Gang, medial aber verdrängt. Immerhin haben der Bundesrat, aber auch wichtige Organisationen Klima- und Energiestrategien publiziert, die am 1. Energiewende-Kongress von namhaften Persönlichkeiten präsentiert und diskutiert werden. Ziel-setzungen, Hintergründe vor allem aber auch konkrete Massnahmen werden vorgestellt. Gemeinsame Anliegen, aber auch kontroverse Haltungen und Stossrichtungen sollen sichtbar werden. Lassen Sie sich von kompetenter Seite informieren und diskutieren Sie mit." Ich stelle die Klimastrategie CoolDown2040…

Mehr erfahren »

CO2-Absaugen: Modegag oder ernsthafte Technik?

12. Mai @ 12:00 - 12:45

In nur gut 10 Jahren wurde aus dem ETH-Startup Climeworks ein weltweit führendes Unternehmen bei der CO2-Abscheidung aus der Luft. Christoph Beuttler erklärt im Gespräch mit mir wie das funktioniert. Ein Zoom Luch aus der Serie CO2-Talks zum CO2-Gesetz.

Mehr erfahren »

Wie schmeckt Poulet mit 70% weniger CO2?

14. Mai @ 12:00 - 12:45

Pfanne fetten, Planeten retten. Mit solchen Sprüchen und viel Elan vermarktet die junge Firma Planted ihre im Kanton Zürich produzierten pflanzenbasierten Fleischprodukte. Ladina Schröter von Planted spricht mit Samira Eilinger über den neuen Genuss. Ein Zoom Luch aus der Serie CO2-Talks zum CO2-Gesetz.

Mehr erfahren »

CO2-Kompensation: Scharlatanerie oder ausgeklügeltes System?

19. Mai @ 12:00 - 12:45

Was passiert im Hintergrund, wenn du dich für die Kompensation deiner CO2-Emissionen entscheidest? Wie wird die Wirksamkeit der Kompensationsmassnahmen sichergestellt? Der Fachmann Leonard Vonlanthen gibt Antworten im Gespräch mit meiner Kollegin Line Cottier.

Mehr erfahren »

Wissenschaft und Politik – gemeinsam Verantwortung übernehmen und Vertrauen schaffen

20. Mai @ 19:00 - 20:15

Es ist gibt viele Politikbereiche, in welchen wissenschaftliche Erkenntnisse gefragt sind. Man denke an die Umweltpolitik, Energiepolitik oder auch die Justizpolitik. Trotzdem finden wissenschaftliche Befunde nicht immer ihren Weg in den Gesetzgebungsprozess. Der Think-Tank Reach sieht zwei Perspektiven: Die Politik, die zuhören und die Wissenschaft, die Gehör schaffen muss. Wie können Politik und Wissenschaft besser zusammenarbeiten und damit Vertrauen in der Gesellschaft schaffen? Dieser Frage geht die Veranstaltung von Reatch im Rahmen des Franxini-Projekts nach. Es diskutieren Vertreter*innen aus Wissenschaft,…

Mehr erfahren »

Summ statt Brumm im Oldtimer. Macht das Spass?

26. Mai @ 12:00 - 12:45

Leidenschaft für Oldtimer und Klima – wie geht das zusammen? Silvia Marton macht’s vor und verwandelt alte Traumautos in schnittige Elektroboliden. Im Zoom Lunch aus der Serie der CO2-Talks zum CO2-Gesetz spricht sie mit Florine Angele über Hobby und Arbeit gleichermassen.

Mehr erfahren »

Das CO2-Gesetz und die Grüngutbranche

26. Mai @ 16:00 - 17:15

Vorstellung der Grundzüge des CO2-Gesetzes und der Bedeutung insbesondere für die Grüngutbranche. Stefan Batzli, Geschäftsführer der AEE Schweiz und Barbara Schaffner, Präsidentin Biomasse Suisse und Vertreterin im Komitee "Schweizerischen Wirtschaftskomitees für das CO2-Gesetz", präsentieren einen Überblick über das Gesetz. Dieses hat auf verschiedenen Ebenen einen grossen Einfluss auf die Grüngutbranche. 16h00 Begrüssung Webinar Andreas Utiger 16h05 Stand und Grundzüge des CO2-Gesetzes, einschliesslich Fragen zu Biogas Barbara Schaffner, Stefan Batzli 16h45 Diskussionsrunde (Fragen & Antworten) Alle 17h15 Verabschiedung Andreas Utiger Es…

Mehr erfahren »

Wie spart man im Schlaf CO2-Emissionen?

28. Mai @ 12:00 - 12:45

Die SBB reagiert auf den Kundenwunsch und plant gemeinsam mit dem Kooperationspartner ÖBB und weiteren Partnern Nachtzüge in alle Himmelsrichtungen. Armin Weber, Leiter Internationaler Personenverkehr, sagt im Gespräch mit mir, wann und wohin wir den nächsten Städtetrip im Schlafwagen planen können.

Mehr erfahren »

Betonbau als CO2-Schleuder. Muss das sein?

31. Mai @ 12:00 - 12:45

Betonbauten sind langlebig, aber haben einen schlechten Ruf bezüglich Klimafreundlichkeit. Patrick Eberhard zeigt uns, dass es auch anders geht und erklärt im Gespräch mit mir, wie der neue zirkulit-Beton CO2 bindet.

Mehr erfahren »

Juni 2021

Recycling: Auch für CO2 anwendbar?

4. Juni @ 12:00 - 12:45

Mit Hilfe von Sonnenenergie verwandelt das ETH Spin-off Synhelion CO2 und Wasser in Treibstoff. Philipp Furler erklärt die verwendete Technologie und diskutiert mit mir, welches die nächsten Schritte auf dem Weg zur kommerziellen Produktion sind. Als Special Guest dabei ist Martin Bäumle, der das Thema synthetische Flugtreibstoffe auf der politischen Bühne eingebracht hat und sich mit Airborn fuels auch für die Realisierung stark macht.

Mehr erfahren »

Solardächer wegfalten. Warum das denn?

11. Juni @ 12:00 - 12:45

dhp technology überdacht Parkplätze und Klärbecken mit Solardächern zum Wegfalten. Wie es zu dieser Idee kam und wieso das sinnvoll ist erklärt Gründer Andreas Hügli im Gespräch mit mir.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren