Kantonale Wahlen am 12. Februar 2023

Ich empfehle Benno Scherrer wärmstens als Regierungsrat.

Aus unserer gemeinsamen Zeit im Kantonsrat kenne ich ihn als engagierten und verlässlichen Fraktionschef. Seither war er Kantonsratspräsident und führt erfolgreich die Sekundarschulpflege Uster.

Die Grünliberalen Dielsdorf wollen nach dem Rücktritt von Karin Joss wieder im Kantonsrat vertreten sein mit mindestens einem Sitz.

Hilf uns dabei und lege die Grünliberale Liste 4 möglichst unverändert in die Urne!

Nationale Wahlen am 22. Oktober 2023

In genau einem Jahr ab heute, dem 22. Oktober 2022, weiss ich, ob ich eine weitere Legislatur in Bern politisieren darf. Die Themen im Bereich Energie-, Verkehr-, Umwelt- aber auch Medienpolitik gehen mir nicht aus.

Hilfst Du mir, bei diesem Ziel?

Andere über mich

P7A1760-half-sRGB-e1569537528272.jpg

Barbara Schaffner weiss als Physikerin, was es braucht um ganz von fossilen Brennstoffen auf erneuerbare Energien umzusteigen.
Sie ist zielorientiert und man will sie im Team haben.

Franz Muheim, Professor of particle physics, University of Edinburgh, Auslandschweizer

Andere über mich

PeterAnderegg2019_Quadrat.jpg

Als Energiefachfrau und Physikerin leistet Barbara Schaffner einen kompetenten Beitrag in der nicht immer rational geführten Klimadiskussion.

Peter Anderegg, Präsident IGöV Zürich / Maschineningenieur

Andere über mich

FranzSchnider-e1567026396384.jpg

Ich arbeite gerne mit Barbara zusammen, weil sie rasch gemeinsame Lösungen findet und Projekte sicher und effizient zum Erfolg führt.
Frauen wie Barbara tun dem Nationalrat gut.

Franz Schnider, Unternehmer, Vorstand IG Passivhaus Schweiz

Andere über mich

Thomas-F-geschnitten.jpg

Mit angenehmer Zusammenarbeit und viel Hartnäckigkeit treibt Barbara die grossen und auch die kleinen Dinge vorwärts, hat keine Scheu sich zu exponieren und Mehrheiten zu organisieren – im Wissen, dass eine erfolgreiche Energiewende die Schweiz vorwärts bringt.

Andere über mich

Esther-Schlatter_quadrat.jpg

Barbara Schaffner bringt viel Erfahrung mit und setzt sich für zukunftsfähige Lösungen ein. Als gebürtige Otelfingerin freue ich mich über eine solche Gemeindepräsidentin.

Esther Schlatter, a. Stadträtin Wetzikon

Andere über mich

Fritz-Zollinger_Quadrat2.jpg

Barbara Schaffner hat sich als Gemeindepräsidentin mehr als bewährt in den ersten vier Jahren:
Sie muss unbedingt wiedergewählt werden.

Fritz Zollinger, Gründer und Leiter Jugendzirkus Otelli

Andere über mich

Regula-Baggenstos_Quadrat.jpg

Die Zusammenarbeit mit Barbara in Energiefragen ist einfach einmalige Spitze – fachlich und menschlich.

Regula Baggenstos, Klimabeauftragte WWF Zürich, Leiterin Gruppe Energie FDP Meilen

Andere über mich

LisetteMüller.jpg

Barbara Schaffner sucht aktiv Lösungen über die Parteigrenzen hinweg.
Bei ihr steht die Sache über der Parteipolitik.
Das macht die Zusammenarbeit so angenehm und ergiebig.

Lisette Müller-Jaag, Gründungspräsidentin ZÜRICH ERNEUERBAR, a. Kantonsrätin EVP Knonau

Andere über mich

GRehsche.jpg

Wer sich der Energiewende verschliesst, betreibt nur noch Rückzugsgefechte, denn diese Wende ist bereits unterwegs – und Barbara Schaffner ist eine der besonders aktiven VerfechterInnen dieser Wende!

Guntram Rehsche, Blogger Solarmedia und Wirtschaftsjournalist

Andere über mich

Karin_Joss_Quadrat.jpg

Barbara Schaffner arbeitet und politisiert sachbezogen und lösungsorientiert.
Ihre politischen Grundsätze lebt sie auch im Alltag, beispielsweise bei der Mobilität oder beim Energieverbrauch.

Karin Joss, Kantonsrätin glp, Präsidentin Pro Dällikon

Neu im Blog

Neu auf Social Media

Jetzt auf Facebook

Weitere Informationen im Netz